Link verschicken   Drucken
 

Gottesdienste

Zentrum unseres Gemeindelebens ist der Gottesdienst. Dabei sind wir stolz auf die große Bandbreite an unterschiedlichen Gottesdienstformen.

Neben dem „klassischen“ Predigtgottesdienst sonntagmorgens um 10 Uhr, laden wir einmal im Monat zu Abendgottesdiensten um 19 Uhr ein. In diesen wöchentlichen Gottesdiensten ist es auch möglich, sich taufen zu lassen.

Eine Taufe ist aber auch in einem gesonderten Taufgottesdienst möglich. Die Termine können Sie unserem Gemeindebrief entnehmen. Abendmahl feiern wir einmal im Monat.

Besonderer Impulsgeber in unserer Gemeinde ist darüber hinaus der so genannte „Gottesdienst anders“. Hier werden – mit großer Lust am Experimentieren – neue Inhalte und Formen ausprobiert. Unsere Gottesdienste feiern wir entweder in unserer Kirche am Ossenpadd oder – im Winter, um Heizkosten zu sparen – in unserem benachbarten Gemeindehaus.

2012 haben wir mit der Kirchengemeinde Uetersen am Kloster eine gemeinsame liturgie entwickelt, nach der beide gemeinden Gottesdienst feiern. Zu der entsprechenden Broschüre gelangen sie hier.

Zu den Gottesdienstterminen geht es hier lang.